Link verschicken   Drucken
 

LandFrauen nähen Mund- und Nasenmasken

24. 03. 2020

Pressemitteilung

Aufgrund der Corona-Pandemie sind Mundschutze zur Mangelware geworden. Die Kassenärztliche Vereinigung braucht dringend Mund- und Nasenmasken für Praxen, Altenheime und auch für Patienten. Die Landfrauen des Kreisverbandes Leer möchten nun aktiv werden und in dieser Hinsicht Abhilfe schaffen. "Wir möchten dazu aufrufen, Mund und Nasenmasken zu nähen", meint die Vorsitzende des Kreisverbandes, Geziena Scholtalbers aus Möhlenwarf. "Wir möchten damit die Pflegekräfte unterstützen", so die Landfrau weiter. Deshalb rufen die KreisLandFrauen Leer auf, solche in großer Stückzahl zu nähen. Ideal hierfür eignen sich Baumwollstoffe, denn die sind kochfest und wieder verwendbar. 

 

Liebe LandFrauen!

Täglich gibt es neue, meist erschreckende Nachrichten über die Corona-Pandemi. Es fehlt vielerorts an Mundschutze.

Und hier wollen wir ansetzen!

Es gibt so viele Näherinnen unter Euch oder Ihr kennt jemanden, die gerne näht und helfen möchte! Die dringend benötigten Mund- und Nasenmasken sind nicht für den medizinischen Bereich gedacht, sondern für z.B. Pflegepersonal in Altenheimen oder auch Patienten. Nutzt vorhandene Baumwollstoffe, (gewaschene Bettlaken, Geschirrtücher, Tischdecken, Oberhemden, Blusen) Gerne können die Stoffe fröhlich bunt sein: gestreift, kariert, gepunktet.

Eine Nähanleitung findet ihr unter:

https://www.essen.de/gesundheit/coronavirus_6.de.html

Aktuell entsteht in Aurich eine Versorgungsstelle der Kassenärztlichen Vereinigung, an die wir die fertigen Näharbeiten weiterleiten.

Die Übergabe der Mund- und Nasenmasken wird von uns individuell organisiert.

LandFrauen sind bekannt für ihre Tatkraft!  Seid dabei und helft den Helfenden und den Kranken in dieser schweren Zeit!

Braucht Ihr mehr Infos? Dann meldet Euch! Wir zählen auf Euch!

Ganz liebe Grüße und bleibt bitte gesund, Euer KreisLandfrauenverband

 

Weitere Informationen bei Geziena Scholtalbers

unter Tel. 04953-8268 oder per E-Mail

 

Kontakt

KreisLandFrauenverband Leer
Mühlenring 14
26826 Weener

 

Fon: 0 49 53 / 82 68

E-Mail:

 

Aktuelle Infos vom DLV

 

Lebendige ländliche Räume durch mehr Miteinander...
LandFrauen zeigen Flagge!